Öffentliche Einrichtungen

 
Im staatsrechtlichen Sinne gilt folgende Zuordnung der Stadt zu größeren Einheiten:
 
Kandern ist
  • ausführende Gemeinde in der Vereinbarten Verwaltungsgemeinschaft Kandern/Malsburg-Marzell
  • Unterzentrum im Landesentwicklungsplan Baden-Württemberg,
  • Stadt im Landkreis Lörrach
  • Stadt im Regionalverband Hochrhein-Bodensee
  • Stadt im Regierungsbezirk Freiburg
  • Stadt im Land Baden-Württemberg
  • Stadt in der Bundesrepublik Deutschland
  • Stadt in der Europäischen Union.
Den Einwohnern der Stadt Kandern steht eine Vielzahl von Öffentlichen Einrichtungen zur Verfügung.
 
Zunächst sind die Ämter des Staates und der Gemeinde zu nennen, in deren Zuständigkeit die Erfüllung von Aufgaben für die Einwohnerschaft liegt.
 
Diese Ämter werden im Behördenwegweiser für Kandern, der ein Teil des Landesportals „service-bw” ist, angezeigt. Über die Angabe von Lebenslagen und andere Suchmöglichkeiten kann eine qualifizierte Hilfestellung angeboten werden.
 
Die Städtischen Ämter werden zusätzlich auf einer eigenen Seite dieser Website vorgestellt. Diese ist über einen Untermenüpunkt erreichbar.
 
Städtische Einrichtungen
und Einrichtungen, an denen die Stadt beteiligt ist sind ebenfalls auf einer Seite zusammengestellt.
 
Weitere Einrichtungen sind über entsprechend benannte Menüeinträge zugänglich.

InfothekTourismusVeranstaltungenAktuellesBildergalerie
Die StadtKommunale GremienÖffentliche EinrichtungenBehördenwegweiserStädtische ÄmterStädtische EinrichtungenFeuerwehrSchulenJugendzentrumVHSVHS AnmeldungKindergärtenLuise-Klaiber-HausKandertalbahnStadtverwaltung aktuellHandel und GewerbeReligionKulturSport & FreizeitHolzen im WebTannenkirch im WebWollbach im WebInternFlüchtlingshilfe KandernFördermaßnahmenWahlenHochwassergefahrenkartenBebauungspläne
KontaktAnfahrtVHS KandernLinks
HomeDatenschutzImpressumSitemap

Intro