Bürgerbefragung der VHS Kandern

Bürgerbefragung der VHS Kandern

Die VHS Kandern möchte mehr Kurse und Veranstaltungen in den einzelnen Ortsteilen und in Malsburg-Marzell anbieten.

 

Dazu führt sie eine Befragung durch, bei der die Bürgerinnen und Bürger das Programm mitgestalten können und ihre Wünsche für VHS-Angebote äußern können.

 

Im Rahmen der Re-Zertifizierung soll das VHS-Programm überarbeitet werden. Um zu erfahren, was in den einzelnen Ortsteilen von Kandern und in Malsburg-Marzell künftig an Angeboten gewünscht wird, führt die VHS Kandern in den kommenden Tagen eine Haushaltsbefragung durch. Die Bürgerinnen und Bürger erhalten eine Postkarte, die sie ausgefüllt bei den Ortsverwaltungen bis Ende November zurückgeben können. Die Teilnahme ist aber auch online über die Website der VHS Kandern möglich, der Link dazu und ein QR-Code ist auf der Postkarte und auch hier abgedruckt.

 

Alle Werbeverweigerer, die die Postkarte nicht erhalten haben, aber gerne ebenfalls an der Befragung teilnehmen möchten, können in der VHS-Geschäftsstelle oder der Touristinfo eine Postkarte erhalten - oder natürlich online teilnehmen.

 

Nutzen Sie die Möglichkeit, aktiv Einfluss auf das VHS-Programm in Ihrem Wohnort zu nehmen.

Die VHS Kandern bedankt sich herzlich für Ihre zahlreiche Teilnahme!

 

Direkt zur Umfrage: https://www.vhs-kandern.de/umfrage

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kandern

Weitere Meldungen