StadtansichtStadtansichtWolfsschluchtHistorische Dampfeisenbahn "Chanderli"BannerbildBannerbildFreibad KandernBannerbild
 
Link verschicken   Drucken
 

Kino Kandern

Eine Möglichkeit das Kino Kandern zu unterstützen

Kino für Zuhause

 

100.000 - Alles, was ich nie wollte

 

Ab dem 25.04.2020

Nur 24 Stunden im virtuellen Kino

 

Ein besonderes Ereignis für unsere Kino Freunde und eine Möglichkeit das Kino Kandern zu unterstützen

Da unser schönes Kino in Kandern vorerst geschlossen bleibt, könnt Ihr den

Dokumentarfilm von Fynn Kliemann „100.000 - Alles, was ich nie wollte“ als Live-Stream ansehen.

„100.000 – Alles, was ich nie wollte“  ist der Kinodokumentarfilm über den Youtube Star Fynn Kliemann und sein Debutalbum »nie«, mit dem er 2018 Musikgeschichte schrieb. Am 29.05.2020 sollte der Film für nur einen Tag, deutschlandweit in die Kinos kommen. 2018 ist das erste Mal in der deutschen Musikgeschichte eine goldene Schallplatte an einen Künstler gegangen, der sich aus den Charts freiwillig ausgeschlossen hat. In „100.000 – Alles, was ich nie wollte“  sind wir dabei, wie Fynn Kliemann, Musiker  und Tausendsassa, Musikgeschichte schreibt.

Bei dem Kauf eines virtuellen Kino-Tickets, werden 25% der Gewinne Deiner Kinotickets an das Kino Kandern weitergegeben,

wenn Du das Kino vor dem Stream auswählt.
 

WIE FUNKTIONIERT DAS DENN?
1. Auf der Seite www.oderso.cool/doku dein Ticket kaufen
2. Bestätigungsmail mit einem personalisierten Streaming-Code bekommen
3. Am 25.04.2020 ab 20 Uhr auf den Streaming-Link aus der Mail klicken
4. Doku anschauen

 

Auch das Kommunale Kino Kandern muss in Folge des Corona Virus bis auf weiteres schließen. Gutscheine können online bestellt werden. Richten Sie Ihre Bestellung bitte an schossig@kino-kandern.de.

Weitere Infos über das Kino: www.kino-kandern.de

 


 

 

Foto: KinoKandern_Fassade

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

10. 07. 2020
 
10. 07. 2020
 
10. 07. 2020
 
 
 
Kontakt
 

Hausanschrift

Stadtverwaltung Kandern

Waldeckstr. 39

79400 Kandern

 

Telefonzentrale

07626 899-0

 

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:

08:00 – 12:00 Uhr

Donnerstag:

14:15 – 18:00 Uhr