BannerbildStadtansichtStadtansichtBannerbildHistorische Dampfeisenbahn "Chanderli"BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weitere "Pop-Up"-Impfungen ohne Termin im August



Geänderte Öffnungszeiten im KIZ / Neue Vor-Ort-Impfungen ohne Termin mit Kinderimpfterminen

Landkreis Lörrach. Das mobile Impfteam des Kreisimpfzentrums Lörrach ist vor Ort in Binzen, Grenzach-Wyhlen, Weil am Rhein und im Kleinen Wiesental, um noch mehr Menschen zu erreichen und mit der Corona-Impfung zu schützen. Diese „Pop-Up“-Impfungen werden gemeinsam mit den Städten und Gemeinden und weiteren Kooperationspartnern, wie den Firmen Hieber und Hornbach, organisiert. Die Impfung kann ohne vorherige Terminvereinbarung in Anspruch genommen werden.

 

An folgenden Orten wird das mobile Impfteam bereitstehen:

 

  • Montag, 16.08. in Grenzach-Wyhlen von 9 - 13 Uhr
    am Evangelischen Gemeindehaus, Hauptstraße 32
    (alle Impfstoffe verfügbar)
     
  • Donnerstag, 19.08. in Weil am Rhein von 17:00 - 20:30 Uhr
    im Autokino (nähe Impulsiv)
     
  • Freitag, 20.08. in Schopfheim von 14 - 18 Uhr
    beim Hieber-Markt, Georg-Ühlin-Straße 1
     
  • Samstag, 21.08. in Binzen von 9 - 13 Uhr
    am Baumarkt Hornbach, Eulerstraße 2
    (alle Impfstoffe verfügbar, zusätzlich gibt es eine kostenlose Bratwurst für jeden, der sich impfen lässt)
     
  • Sonntag, 22.08. im Kleinen Wiesental von 9:00 - 14:30 Uhr
    im Schulzentrum/Mehrzweckhalle, Landstraße 2
    (alle Impfstoffe verfügbar)
     
  • Montag, 23.08. in Binzen von 9:00 - 14:30 Uhr
    an der Grundschule Vorderes Kandertal, Schulstraße 9
    (alle Imfpstoffe verfügbar)
     
  • Mittwoch, 26.08. in Weil-Friedlingen von 9 - 13 Uhr
    auf dem Hüninger Platz / Höhe Hauptstraße 410
    (alle Impfstoffe verfügbar)
     
  • Freitag, 27.08. in Weil am Rhein von 14 - 18 Uhr
    beim Hieber-Markt, Römerstraße 65
     
  • Samstag, 28.08. in Binzen von 9 - 13 Uhr
    am Baumarkt Hornbach, Eulerstraße 2
    (alle Impfstoffe verfügbar, zusätzlich gibt es eine kostenlose Bratwurst für jeden, der sich impfen lässt)



Geimpft werden alle interessierten Personen ab 12 Jahren (Personen unter 18 Jahren mit BioNTech, unter 16-Jährige nur in Begleitung einer sorgeberechtigten Person).

 

Benötigt wird lediglich ein Identitätsnachweis (Personalausweis oder Führerschein) und optimalerweise die Krankenkassenkarte. Der Impfpass kann optional mitgebracht werden. Alternativ werden Impfbescheinigungen vor Ort ausgestellt.

 

 


Neues aus dem Kreisimpfzentrum in Lörrach

Das KIZ hat seine Öffnungszeiten angepasst und ist nun täglich zwischen 9:45 und 20:45 Uhr geöffnet.
Personen, die bereits einen Termin für den Zeitraum vor 9:45 Uhr gebucht haben, werden gebeten, am entsprechenden Tag zwischen 10 und 19 Uhr ins KIZ zu kommen.

Nicht betroffen von den neuen Öffnungszeiten sind die Impftermine für Kinder und Jugendliche, die montags bereits ab 8 Uhr geimpft werden. Diese Termine bleiben unverändert bestehen.

Zudem stehen neue Kinderimpftermine (für Kinder ab 12 Jahren) bis zum 6. September zur Verfügung. Gebucht werden können diese unter www.kiz-loerrach.de/termin-buchen. Auf dieser Seite können auch alle anderen Impfungen gebucht werden: Einzeltermine für den Impfstoff Johnson & Johnson, Erst- und Zweittermine sowie auch nur Zweittermine. Termine stehen hier bis zur anvisierten Schließung des Kreisimpfzentrums Lörrach Ende September zur Verfügung.

Weitere Informationen unter www.kiz-loerrach.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kandern

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2022 - 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

05. 07. 2022 - 19:00 Uhr

 

06. 07. 2022 - 18:00 Uhr

 
 
 
Kontakt
 

Anschrift

Stadtverwaltung Kandern

Waldeckstraße 39

79400 Kandern

 

Telefonzentrale

076 26 / 899 - 0

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
14:15 – 18:00 Uhr