"Geschichte und Geschichten aus Kandern" Erlebnisstadtführung mit Hafner Luis

05. 09. 2020 um 16:00 Uhr

Die Chronistin und Erzählerin Monika Luise Haller führt als Hafner Luis durch die Geschichte der Stadt Kandern. Bewohner, Häuser, Gegenstände werden lebendig und erzählen Geschichten von Damals und Heute.

Monika Haller sagt, ihr Lieblingswort sei "wunderfitzig" und so ging sie neugierig daran zu erfahren was steckt dahinter, wenn in den Geschichtsbücheren von der "Goldenen Sau", der "Nassen Küche", der "Minder- und der Mehrenkander" geschrieben steht. Was für Geschichten erzählen uns Straßennamen wie das Schwanengässli, die Hafnergasse oder die Ziegelstraße? Warum heißt der Schillerplatz Blumenplatz und was wurde in der Fischermühle gemahlen? Gehen Sie mit auf  die Zeitreise durch die Jahrhunderte! Zum Abschluss der Führung erwartet Sie ein kleiner Umtrunk am Heimat- und Keramikmuseum, dazu gibt es die berüzmten Mayka-Brezeln.

 

Treffpunkt ist um 16 Uhr am Blumenplatz in Kandern am Durchgang zur Kandern und dem Rathaus.

 

Dauer ca. 90 Minuten.

 

Preis: Erwachsene 8 Euro (mit Gästekarte 7 Euro), Schüler und Studenten 3,50 Euro, Familienkarte (2 Erwachsene mit max. 3 Kindern) 16 Euro

 

Gutscheine sind bei der Tourist-Information erhältlich.

 

Tourist-Information Kandern, Telefon 07626-972356,

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Kandern, Blumenplatz

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]