Aktuelles

CoronaZentraleKandern

 

 

Verordnung, Regelungen und allgemeine Informationen und Hinweise

 

Sie benötigen Informationen zu den aktuellen Regelungen, da Sie z.B. eine Veranstaltung planen oder möchten allgemeine Informationen zum Coronavirus einholen?
Hier finden Sie die aktuellen Gesetzestexte sowie weitere allgemeine Informationen des Landes Baden-Württemberg.

 

 

Corona-Verordnung - Verordnung der Landesregierung über Infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2

 

 

Corona-Verordnung Absonderung - Verordnung des Sozialministeriums zur Absonderung von mit dem Virus SARS-CoV-2 infizierten oder krankheitsverdächtigen Personen und deren haushaltsangehörigen Personen

 

 

Coronavirus Einreiseverordnung - Verordnung der Bundesregierung zum Schutz vor einreisebedingten Infektionsgefahren in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 nach Feststellung einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite durch den Deutschen Bundestag

 

 

Weitere Informationen des Landes Baden-Württemberg zum Coronavirus

 

 

Hinweise zur Verwendung von Masken - das RKI infomiert über die Verwendung von Masken

 

 

Informationen in mehreren Sprachen / Informations in other languages

 

 

Informationen aus dem Gesundheitsamt

 

Informationen über die Lage im Landkreis Lörrach, sowie die aktuell gültigen Regelungen für den Landkreis Lörrach finden Sie hier.

 

Informationen zu Impfungen im Landkreis Lörrach finden Sie hier.

 

 

Corona-Bürgertelefon des Gesundheitsamtes Lörrach

Für Landkreisbürgerinnen und -bürger, die Fragen zum Corona-Virus haben, hat das Gesundheitsamt eine Hotline geschaltet:

☎️ 076 21 / 410 - 8971
Montag - Donnerstag von 9:00 bis 11:00 Uhr und 14:30 bis 16:30 Uhr
Freitag von 9:00 bis 11:00 Uhr


Außerdem können über die E-Mail-Adresse ebenfalls Fragen gestellt werden.

 

 

Telefon-Hotline des Landesgesundheitsamt

Für alle Fragen zum Coronavirus hat das Landesgesundheitsamt eine Hotline für Bürgerinnen und Bürger eingerichtet.

Sie erreichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werktags zwischen 8:00 und 18:00 Uhr telefonisch unter 0711 / 904 - 395 55.
Corona-Hotline in other languages, Tel. 0711 / 410 - 111 60, 9:00 - 17:00 Uhr.