BannerbildStadtansichtStadtansichtBannerbildHistorische Dampfeisenbahn "Chanderli"BannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadt Kandern ehrt Mitarbeiter

Die Stadt Kandern ehrte langjährige Mitarbeiter für Ihre treu geleistete Arbeit im Rahmen einer vorgezogenen Weihnachtsfeier, die bereits am 29.10.2021 stattfand.

 

 

In gemütlicher Runde und im feierlichem Rahmen konnte Bürgermeisterin Simone Penner insgesamt 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Zugehörigkeit zur Stadt Kandern sowie einige davon auch für die Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst würdigen. Die coronabedingt ausgefallenen Ehrungen aus dem Jahr 2020 wurden an diesem Abend ebenfalls nachgeholt.

Die Bürgermeisterin sprach den Geehrten Dank und Anerkennung für ihre langjährige Treue und stets gute Arbeit für die Bürgerschaft von Kandern und darüber hinaus aus.

 

Geehrt wurden für 25 Jahre im öffentlichen Dienst Michaela Holzer und Petra Sica sowie Hansjörg Grenacher für 40 Jahre Tätigkeit.

Für die Zugehörigkeit zur Stadt Kandern wurden geehrt: Günter Argast (45 Jahre), Ulrike Christofzik (35 Jahre), Hansjörg Raupp, Reinhold Brändlin und Marek Pietrzak (30 Jahre), Michaela Holzer (25 Jahre), Angelika Wörner, Regina D’angelo, Monika Raupp, Hanspeter Amann, Margret Seider und Helga Mäder (20 Jahre), Sibylle Brändlin und Michele D’angelo (15 Jahre) sowie Peter Diegel, Gabriele Herwig, Tanja Steinkemper, Nadine Probst, Petra Sica und Bettina Kroll (10 Jahre).

 

 

Ehrungen2020/2021

Auf dem Foto v.l.n.r.: Marek Pietrzak, Hansjörg Grenacher und Günter Argast, stellvertretend für die Geehrten mit Bürgermeisterin Simone Penner

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kandern

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

05. 07. 2022 - 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

05. 07. 2022 - 19:00 Uhr

 

06. 07. 2022 - 18:00 Uhr

 
 
 
Kontakt
 

Anschrift

Stadtverwaltung Kandern

Waldeckstraße 39

79400 Kandern

 

Telefonzentrale

076 26 / 899 - 0

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
14:15 – 18:00 Uhr