BannerbildFollow Stadt Kandern!StadtansichtBannerbildHistorische Dampfeisenbahn "Chanderli"BannerbildBannerbildWolfsschlucht auf dem Westweg
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Danke Kandern!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

es ist vollbracht – das Budenfest wurde gefeiert und der traditionelle Rossmärt konnte unsere „Nationalfeiertage“ bei strahlendem Sonnenschein abrunden.

 

Unzählige Gäste und Besucher wurden durch Speis und Trank verwöhnt und hatten Freude am geselligen Beisammensein. Gut ist es gegangen. Spass hat es gemacht.

 

Ein herzliches Dankeschön allen festausrichtenden Vereinen - es war großartig und es ist so wertvoll, das diese Tradition weiter leben kann!

 

Allen Organisatoren, Helferinnen und Helfern auf dem Budenfest und dem Rossmärt und drumherum sei gedankt für Ihren unermüdlichen Einsatz. Wir sind stolz auf Euch: Auf- und Abbau wurden gemeinsam mit dem Bauhof der Stadt geleistet. Im Hintergrund wurden die Fäden zwischen der IG Budenfest, dem Reitclub Kandern e.V. und der Stadtverwaltung gesponnen. Die Blaulichtorganisationen standen parat um Hilfe im Notfall zu leisten. Unternehmen und Privatleute haben durch ihre Spenden einen wichtigen Beitrag geleistet. Die vielen Ehrenamtlichen in den Buden, die uns hervorragend verköstigt haben und viele, viele mehr. Herzlichen Dank!

 

Nun wünschen wir allen Beteiligten nach diesen wundervollen, ereignisreichen und anstrengenden Tagen gute Erholung und den Anliegern der „Festmeile“ denen wir für ihre Geduld und das Verständnis für die Behinderungen und die zuweilen kurzen, lauten Nächte danken, wieder einen guten Schlaf.

 

Danke Kandern!

 

Ihre Simone Penner, Bürgermeisterin

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kandern

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

10. 12. 2022

 

10. 12. 2022 - 08:00 Uhr

 

14. 12. 2022

 
 
 
Kontakt
 

Anschrift

Stadtverwaltung Kandern

Waldeckstraße 39

79400 Kandern

 

Telefonzentrale

076 26 / 899 - 0

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
14:15 – 18:00 Uhr