Follow Stadt Kandern! | zur StartseiteStadtansicht | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteStadtansicht | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteHistorische Dampfeisenbahn "Chanderli" | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteWolfsschlucht auf dem Westweg | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Vollsperrung ab 25. März: K6345 Tannenkirch/Gupf wegen Sanierungsarbeiten

Das Landratsamt Lörrach hat darüber informiert, dass die Kreisstraße 6345 zwischen Tannenkirch und Gupf sowie im Anschlussbereich zur B3 in zwei Bauabschnitten zu Beginn der Osterferien voll gesperrt wird. Die neue Fahrbahndecke wird voraussichtlich Mitte April fertig sein. Die anschließende Sanierung der Haselbachbrücke dauert voraussichtlich bis Ende Juni an.

Je Bauabschnitt wird eine Umleitung via Bundesstraße 3 und Kreisstraße 6318 nach Tannenkirch/Gupf eingerichtet.


Die neue Fahrbahndecke wird von Tannenkirch nach Gupf einschließlich der Ortsdurchfahrt auf einer Strecke von rund 1,1 Kilometern eingebaut. In diesem Zuge werden im Auftrag der Stadt Kandern schadhafte Entwässerungseinrichtungen ausgetauscht und Gemeindezufahrten saniert. Auf Grund der schmalen Straße und der umfangreichen Arbeiten ist eine Vollsperrung notwendig.

 

Anlieger werden vor Beginn der Bauarbeiten schriftlich über den Ablauf und den damit verbundenen Sperrungen frühzeitig informiert, erreichen dennoch ihre Grundstücke, müssen sich aber während der Bauarbeiten auf Einschränkungen einstellen.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Kandern

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

19. 04. 2024

 

21. 04. 2024

 

21. 04. 2024

 
 
 
Kontakt
 

Anschrift

Stadtverwaltung Kandern

Waldeckstraße 39

79400 Kandern

 

Telefonzentrale

076 26 / 899 - 0

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
14:15 – 18:00 Uhr