BannerbildFollow Stadt Kandern!StadtansichtBannerbildHistorische Dampfeisenbahn "Chanderli"BannerbildBannerbildWolfsschlucht auf dem Westweg
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Radonmessung

Kandern ist kein Radonvorsorgegebiet!

Im Zuge der Radonuntersuchungen im Land wurde jedoch auch in Kandern in öffentlichen Räumen in Erdnähe die Radonbelastung gemessen. Die Messwerte werden auf dieser Seite veröffentlicht um eine Einschätzung des Gebietes abzubilden. Grundsätzlich gilt: näher an der Kander sind die Werte höher aufgrund der Ausschwemmungen aus dem natürlich vorkommenden Urangestein im Schwarzwald. Die Radonwerte hängen aber auch mit der Beschaffenheit des Gebäudes und der lokal vorkommenden Radonkonzentration zusammen. Daher können Radonwerte auch in unmittelbarer Nachbarschaft anders ausfallen.

 

Wenn Sie sich für eine Messung interessieren, empfehlen wir das KIT https://www.sum.kit.edu/Radonlabor.php mit dem wir zusammenarbeiten.

 

Alle Informationen über Radon finden Sie unter: https://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/radioaktivitaet/radon.

 

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die Radon-Beratungsstelle des Landes unter Tel. 0721 / 5600 – 2357 und  .

 

 

Rathaus Kandern, Waldeckstraße 39
94 – 177 Bq/m3

 

August-Macke-Schule, August-Macke-Straße 7
46-107 Bq/m3

 

Grundschule Kandern, Ziegelstraße 7

125-164 Bq/m3

 

Kindergarten, Karl-Berner-Straße 10

176-206 Bq/m3

 

Kindergarten Wollbach, Obere Dorfstraße 11

92-98 Bq/m3

 

Jugendraum Wollbach, Obere Dorfstraße 11/1

74 Bq/m3

 

CSK Wollbach, Freie evangelische Schule Kandern, Schulstraße 12

79-199 Bq/m3

 

Weitere Messwerte folgen.

Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

08. 02. 2023 - 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 

09. 02. 2023

 

09. 02. 2023

 
 
 
Kontakt
 

Anschrift

Stadtverwaltung Kandern

Waldeckstraße 39

79400 Kandern

 

Telefonzentrale

076 26 / 899 - 0

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag:
14:15 – 18:00 Uhr